zum Anfangzurueckvorzum Ende

Nescafé Dolce Gusto

Shop-in-Shop System

 

Funktional, aber gleichzeitig auch emotional und individuell - das zeichnet die Marke Nescafé Dolce Gusto aus.

Diese Voraussetzungen sollte auch das dazugehörige Shop-in-Shop System erfüllen, das von Preussisch Portugal in Zusammenarbeit mit PEGO entwickelt wurde.

 

Die Formensprache und Farbigkeit der Möbel greift die Emotionalität des Dolce Gusto Designs auf und setzt sie dreidimensional um.

Das Shopsystem ist als Baukasten aufgebaut:
es besteht aus kombinierbaren Wand- und Mittelraum-Modulen sowie Säulenverkleidungen, mit denen kleine und große Martkflächen flexibel geplant werden können. Das System wurde mehrfach in deutschen Elektronikmärkten umgesetzt.